Mitmachen

Christa: Grünes Neumitglied mit 85 Jahren

Christa, 85 Jahre, hat das dritte Reich als Kind miterlebt und konnte mit Parteien nie etwas anfangen. Warum sie jetzt doch bei den GRÜNEN eingetreten ist, hat sie uns während eines langen Gesprächs erzählt. Dabei herausgekommen ist ein eindringliches Video. Es macht deutlich, wie wichtig politisches Engagement ist und dass dieses Engagement keine Altersgrenzen kennt.

„Warum ich jetzt in meinem Alter noch in eine Partei eingetreten bin?“ So beginnt Christa und fängt dann an zu erzählen, von den Schrecken des Krieges, davon, dass so etwas in Deutschland nie wieder passieren darf und dass sie aktuelle politische Entwicklungen sehr beunruhigen. Zu viele sind nach rechts abgedriftet, sind wütend. Bei Christa hat das zu einer riesigen inneren Unruhe geführt – sie musste handeln und ist Parteimitglied bei Bündnis 90/Die Grünen geworden.

Bei ihrer Entscheidung für die Parteimitgliedschaft haben übrigens auch ihre sieben Enkelkinder eine große Rolle gespielt. Sie will mit gutem Beispiel vorangehen und zeigen, dass es auf jede Einzelne und jeden Einzelnen ankommt. Dass Politik von der Beteiligung aller lebt und dass alle ihren Teil dazu beitragen können. Sie selbst nimmt jeden Sonntag an der Demo ‚Pulse of Europe‘ teil. Um es mit Christas Worten zu sagen: „Ich bin zwar nur eine einfache Bürgerin, aber ich bin ein politischer Mensch.“

Du willst auch Mitglied werden?

Christas Geschichte hat Dich inspiriert? Du hast Lust bekommen, Dich einzubringen und mit uns für grüne Ideen zu kämpfen? Dann werde doch auch Mitglied. Wir freuen uns auf Dich!

Mitmachen

Neuste Artikel

Tihange

Menschenkette gegen Tihange

Tihange

Liste der Störfälle

Ähnliche Artikel