Stellenanzeige

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Onlinekommunikation

Hier geht’s zur Stellenanzeige als PDF

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN NRW sucht schnellstmöglich eine/n

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit
und Onlinekommunikation

Ob echter Klimaschutz, eine offene Gesellschaft oder mehr Gerechtigkeit. Wir GRÜNE haben Großes
vor. Dafür brauchen wir Verstärkung durch aufgeschlossene und kreative Menschen, die für unsere
Ziele brennen. Gemeinsam möchten wir Neues wagen, uns weiterentwickeln und in NRW verändern.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit und Onlinekommunikation.

Dein Profil:

  • Du bist ein begeisterungsfähiges Kommunikationstalent
  • Du bist Social Media-Expert*in und navigierst durch die Welt der digitalen Trends
  • Du hast Erfahrungen in der Öffentlichkeits- und Onlinearbeit
  • Dich zeichnet Dein politisches und analytisches Denken aus
  • Du kannst Deine Fähigkeiten strukturiert und zielsicher einsetzen
  • Du hast eine Affinität zu GRÜNEN Positionen und idealerweise Grundkenntnisse über die
    Strukturen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Deine Aufgaben:

  • Strategische Planung der Öffentlichkeitsarbeit des Landesverbandes
  • Konzeption und Umsetzung von Wahlkampagnen
  • Betreuung von gruene-nrw.de (WordPress) sowie der innerparteilichen Onlinekommunikation
  • Betreuung, Erstellung und Monitoring von Inhalten für Social-Media-Kanäle
  • Konzeption und Umsetzung neuer Online-Beteiligungsformate

Dich erwartet:

  • eine neue Herausforderung
  • ein engagiertes und motiviertes Teams
  • attraktive Arbeitsbedingungen im Rahmen einer 38h-Stelle
  • eine gute Bezahlung in Anlehnung an TV-L 13

Die berufliche Gleichstellung von Frauen ist Ziel der GRÜNEN NRW. Wir freuen uns besonders über
Bewerbungen von Migrant*innen und von Menschen mit Behinderung.Deine aussagekräftige Bewerbung
schicke bitte per Mail bis zum 30. September 2018 an raoul.rossbach@gruene-nrw.de

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich in der 41. Kalenderwoche statt.

Neuste Artikel

Kohle

FAQ GRÜNE und der Hambacher Wald

Kohle

Fakten statt Populismus – Grüne und der Hambacher Wald

Ähnliche Artikel