NRW-Ticket

Zukünftig muss es endlich auch in NRW einfach, verständlich und ohne eine Vielzahl von unterschiedlichen Fahrkarten möglich sein, den Nahverkehr zu nutzen. Wir fordern deshalb ein einheitliches Ticket für Bus und Bahn.

Beim Klimaschutz werben wir für den Umstieg vom Auto auf einen attraktiven Öffentlichen Nahverkehr. Dazu müssen aber die Pendler*innen aus dem Tarifdschungel der verschiedenen Verkehrsverbünde in NRW befreit werden. Mehrere Tickets für eine Fahrt, Übergangstarife, das Entwerten an Haltestellen inmitten der Reise – all das muss künftig der Vergangenheit angehören.

Ein Ticket für ganz NRW

Wir fordern deshalb die Einführung eines einfachen, landesweiten Tickets für Bus und Bahn. Zusätzlich brauchen wir barrierefreie Stationen und Fahrzeuge sowie ein je nach Besiedlung unterschiedliches, aber verpflichtendes Mindestangebot. Orte mit mindestens 4.000 Einwohner*innen sollen zumindest im Stundentakt erschlossen und verbunden werden.