Gönül Eglence

Mitglied im Landesvorstand

Klassischer Fall von Weltverbesserer-Ideologin – nicht unbelehrbar-Migrationserfahrung von OWL ins RuhrgebietSprecherin im KV Essen

Geboren und aufgewachsen in OWL (Detmold)

Studium und Abschluss der Sozialwissenschaften (Schwerpunkt: Politik) und Turkistik (türkische Literatur- und Sprachwissenschaft) in Essen. Anschließend wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Entwicklung und Frieden der Universität Duisburg-Essen (Projekt zu Menschenrechten in der freien Wirtschaft). Seit 2009 bei der GAR zunächst als studentische Hilfskraft und seit 2010 als Referentin für Bildung tätig. Betreue hierfür auch die AG Weiterbildung der GRÜNEN auf Landesebene.

2009-2010 SaBü im Schulausschuss

2010 – 2015 stlv. SaBü und 1. stlv. Bezirksbürgermeisterin

Seit 2010 LDK und BDK Delegierte

Seit 2012 Sprecherin KV Essen

Seit 2014 Mitglied im Landesvorstand NRW

Seit 2015 SaBü im Kulturausschuss

2015 OB Kandidatin in Essen