Tim Achtermeyer: “Wir stehen gemeinsam auf.”

Tim Achtermeyer, Landesvorsitzender der GRÜNEN NRW, sagt zu den landesweiten Protesten gegen die AfD:

„Zehntausende Menschen gehen gerade auf die Straße, um sich dem menschenfeindlichen Rassismus und Faschismus der AfD entgegenzustellen. Das ist ein starkes Zeichen unserer Zivilgesellschaft. Und dieses Zeichen ist auch dringend nötig. Denn die AfD bedroht unsere Demokratie wie keine andere Partei seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Sie bedroht unsere freiheitlich demokratischen Werte, die Würde des Menschen und die Gewissheit, dass jeder Mensch vor dem Gesetz gleich ist. Und Blicke nach Ungarn und Polen zeigen, dass Rechtsextremisten der Demokratie und den Menschenrechte in einem Land schwerwiegend und anhaltend schaden können, wenn sie regieren. Deshalb gilt jetzt wie nie: Demokratie braucht Demokraten, die ihre Werte verteidigen. Jeder Demokrat ist gefragt, dieses breite Bündnis zu unterstützen und der AfD zu zeigen: Wir stehen gemeinsam auf. Für ein Land, das in Vielfalt zusammensteht.“

Neuste Artikel

GRÜNE NRW zum AfD-Urteil des OVG Münster

Tim Achtermeyer zu den Angriffen im Europawahlkampf

LPR-Beschluss

“Gemeinsam machen, was zählt: In NRW und in ganz Europa”

Ähnliche Artikel