Mehrdad Mostofizadeh

Fraktionsvorsitzender

Fraktionsvorsitzender im Landtag, stolzes Kind des Ruhrgebiets, kultur- & fußballbegeistert, leidenschaftlicher Kämpfer für mehr Gerechtigkeit.

Seit März 2015 Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Landtag NRW.
Geboren 1969 in Bad Gandersheim. 1975, mit niedersächsischem Migrationshintergrund nach Essen ins Herz des Ruhrgebiets gekommen. Bekennender Lokalpatriot und Liebhaber der schönen, herben und solidarischen Seiten der Metropole Ruhr. Als mäßig begabter Spieler und ambitionierter Fußballschiedsrichter begeistert für Fairplay und Gerechtigkeit. Seit 1988 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Verheiratet, drei Kinder (21, 19, 16).
Nach dem Abitur 1988 Zivildienst in der Altenpflege. 1990 bis 1994 und 1997 bis 2009: Tätigkeiten in der Altenpflege bei der AWO Essen. 1989 bis 1994 und 2005 bis 2009: Bezirksvertreter in Essen-Ruhrhalbinsel. Vier Jahre im Vorstand des Kreisverbandes Essen der GRÜNEN. 1994 bis 1995: AStA-Finanzreferent an der Universität Essen. 1994 bis 2010: Mitglied des Rates der Stadt Essen (dort zehn Jahre Sprecher der Grünen Fraktion). 2005 bis 2010: Mitglied der Fraktion des Regionalverbandes Ruhr. Bis zur Wahl ins Landesparlament 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Landtagsfraktion für Haushalt und Finanzen und später auch für Kommunalpolitik. 2010 bis 2015: stellv. Vorsitzender der GRÜNEN Fraktion im Landtag und Sprecher für Haushalts- und Finanzpolitik, von 2010 bis 2012 zudem kommunalpolitischer Sprecher.