Kommunalwahlen 2020

Historischer Erfolg: Erstmals GRÜNE Oberbürgermeister*innen in NRW!

Zum Ausgang der Stichwahlen erklären Mona Neubaur und Felix Banaszak, Vorsitzende der GRÜNEN NRW:

„Das Ergebnis der heutigen Stichwahlen ist historisch. Erstmals stellen die GRÜNEN in NRW Oberbürgermeister*innen. Außerdem zahlreiche Bürgermeister*innen. In Aachen, Bonn, Wuppertal und vielen kleineren Städten und Gemeinden wird zur Chef*innensache, wofür wir schon vor zwei Wochen viel Zuspruch erhalten haben: Klimaschutz, Verkehrswende, bezahlbares Wohnen, Zusammenhalt in einer weltoffenen Gesellschaft und mehr Bürgerbeteiligung.

Nach dem historisch besten Kommunalwahlergebnis von 20 Prozent setzt sich damit der Aufbruch, der Wandel in NRW fort. Wir gratulieren von Herzen den neu gewählten Oberbürgermeister*innen Sybille Keupen, Katja Dörner und Uwe Schneidewind;
unseren gewählten Bürgermeister*innen, sowie dem am 13.09. bestätigten Bürgermeister Wolfgang Pieper. Und wir bedanken uns bei allen anderen Stichwahlkandidat*innen, die in den letzten zwei Wochen so engagiert um jede Stimme für GRÜNE Inhalte gekämpft haben. Und wir danken den Wähler*innen, die unseren Kandidaten so viel Vertrauen ausgesprochen haben.

Bisher stellten wir zwei Bürgermeister*innen in Telgte und Windeck und unterstützten eine parteilose gemeinsame Oberbürgermeisterin in Köln. Jetzt führen GRÜNE 16 Städte und Gemeinden an. Noch dazu konnten wir die Verwaltungsspitzen in ganz unterschiedlichen Orten gewinnen – im ländlichen Monschau, Nettetal oder Rösrath, in den Metropolen Aachen, Bonn und in Wuppertal. Dieser flächendeckende Erfolg ist historisch. Mit dem heutigen Tag wächst die Möglichkeit, als GRÜNE die Zukunft in NRW zu gestalten, weiter an.

Schon das historisch beste Kommunalwahlergebnis von landesweit 20 Prozent versetzt uns in die Lage, überall im Land unsere Zukunftsthemen auf die Agenda zu setzen. An der Verwaltungsspitze werden GRÜNE nun alles dafür geben, den Aufbruch auch in die Verwaltungen zu tragen. Als Landesverband werden wir unsere (Ober-)Bürgermeister*innen nach Kräften dabei unterstützen.“

Neuste Artikel

GRÜNE NRW trauern um Marlis Bredehorst

Danke an alle Mandatsträger*innen

Geldscheine

Finanzminister Lienenkämper muss Qiagen-Vorwürfe aufklären

Ähnliche Artikel