Pressemitteilung

Heute schon wie morgen – Die Grüne Transformationstour durch NRW

In Nordrhein-Westfalen hat Veränderung Tradition, ist der Wandel Teil unserer Identität. Schon bevor wir Bindestrichland wurden, waren die Regionen zwischen Rhein und Weser von zahlreichen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüchen geprägt – und doch sind wir uns in unserer Vielfalt stets treu geblieben. Die Geschichte unseres Bundeslandes wird seit mehr als 70 Jahren jeden Tag aufs Neue geschrieben – von Menschen, die anpacken, die nicht warten, sondern vorangehen. Sie zu treffen, von ihnen zu lernen, zu sehen, wie sie arbeiten und wirtschaften, und zu schauen, wo es politische Unterstützung braucht, ist der Anlass für die Landesvorsitzenden der nordrhein-westfälischen GRÜNEN, ins Land auszuschwärmen.

Mona Neubaur und Felix Banaszak werden ab heute durch Nordrhein-Westfalen reisen, dabei Unternehmen und Einrichtungen besuchen und Gespräche mit Verantwortlichen und Mitarbeiter*innen führen, die bereits heute so arbeiten und produzieren, wie viele andere es erst morgen tun werden. Über die Transformationstour werden wir fortlaufend auf unserer Homepage informieren. Dort finden Sie auch eine Terminübersicht der bereits feststehenden Stationen. Sollten Sie Interesse haben, einen der Termine zu begleiten, können Sie sich gerne an die Pressestelle des Landesverbands wenden.

Zu ihrer Transformationstour erklären die Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die GRÜNEN NRW:

Mona Neubaur: „Die Geschwindigkeit, in der sich unsere Art zu leben verändert, ist rasant. Das schafft Unsicherheiten, aber eben auch Chancen. Wir Grüne sind der festen Überzeugung, dass letztere überwiegen – wenn wir sie entschlossen und mutig angehen und sie mit der nötigen politischen Unterstützung flankieren. Viele Betriebe in NRW haben sich bereits auf den Weg gemacht. Sie machen Diversität zum Gewinn für ihre Strukturen, schreiben schwarze Zahlen mit nachhaltigen Produkten und nutzen agile New-Work-Ansätze, um ihren Mitarbeiter*innen ein Umfeld zu schaffen, das den Menschen nicht mehr nur als Humankapital definiert. Ihre Stärken sichtbar zu machen, ist Ziel unserer Tour.“

Felix Banaszak: „Unsere Umwelt, unsere Lebensräume, unser Arbeitsumfeld – das alles befindet sich in einem grundlegenden Umbruchprozess. Was gestern noch als State of the Art galt, verändert sich bereits heute, direkt vor unseren Augen. Und ist im Zweifel morgen schon überholt. Das hat natürlich Auswirkungen auf die Art und Weise, wie wir wirtschaften und in welchen Strukturen wir das tun. Prozesse und Produkte von kleinen wie größeren Unternehmen und Einrichtungen stehen vor der Herausforderung, sich dem zu stellen. Wie sie das angehen, wollen wir auf unserer Reise beobachten, wollen von ihnen lernen und ihre Erfahrungen in unsere politische Arbeit einfließen lassen, um daraus Maßnahmen abzuleiten, damit sie die Unterstützung bekommen, die sie benötigen. Unsere Botschaft ist: Die Arbeit von morgen, sie findet schon heute statt.“

Neuste Artikel

Heute schon wie morgen – Die grüne Transformationstour durch NRW

Das Burgermobil jetzt buchen

Kongress Wirtschaft

Die Wirtschaft der Zukunft bauen

Ähnliche Artikel