LAG Queer

Aufgaben

Die LAG arbeitet für die Emanzipation und Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen und Transgender in NRW. Aktiv in der community kämpfen wir auf Kommunal- und Landesebene für den Erhalt und Ausbau bestehender Strukturen wie Lesben- und Schwulenzentren, Sozial- und Beratungsarbeit und spezifische Angebote für jüngere und ältere Homosexuelle und für Lesben, Schwule und Transgender mit Migrationsgeschichte. Mit VertreterInnen von Vereinen und Verbänden entwickeln wir gemeinsame Initiativen. Wir diskutieren und unterstützen neue Ansätze gegen Diskriminierung und für Akzeptanz. Die LAG arbeitet eng mit dem Lesben- und Schwulenreferat der Landtagsfraktion zusammen.

Ansprechpersonen