LDK | Landesdelegiertenkonferenz 10. bis 11. April 2021

Samstag, 10. April 2021, 10:30 Uhr Bis 11.04.2021 17:00 Uhr Westfalenhallen, Rheinlanddamm 200, 44139 DortmundVeranstaltet von: Grüne NRW

Liebe Freundinnen und Freunde,

wegen der andauernden schwierigen Corona-Situation wird die für den 26.-28. Februar geplante LDK mit der Wahl der Landesliste für die Bundestagswahl auf den 10./11. April verschoben.

Am ursprünglich geplanten LDK-Wochenende im Februar wird nun ein digitaler LPR stattfinden, bei dem wir die Themen „Grüne Verkehrswende für NRW“ und „Grüner Wandel 2022 – Zukunftsprogramm für NRW“ beraten wollen.

Bitte beachtet die organisatorischen Hinweise in der Anlage. Solltet ihr noch Fragen haben, wendet euch gerne an die Landesgeschäftsstelle. Wir weisen noch einmal darauf hin, dass die Mitarbeiter*innen der LGS wegen der Corona-Lage größtenteils im Home-Office arbeiten.
Wenn ihr Fragen habt, schreibt am besten eine Mail.

Herzliche Grüße

Raoul Roßbach

Politischer Landesgeschäftsführer

Vorschlag zur Tagesordnung

    1. Formalia
    2. Aktuelle politische Lage
    3. Wahl der Landesliste zur Bundestagswahl 2021
    4. Satzungsänderungen
    5. Verschiedenes


Zur Votenvergabe der Bezirksverbände und LAGen

Organisatorisches

Nur für Kreisverbände: Delegiertenmeldung – Achtung: Anmeldung über Tool!

Meldung der Delegierten!

Die Meldung erfolgt wie immer über das entsprechende Tool in Sherpa. In Kürze wird es von uns in der Sherpa freigeschaltet.
Ab diesem Zeitpunkt können die Kreisverbände ihre Delegierten dort melden (im Menü unter Adressverwaltung den Menüpunkt „Delegiertenmeldungen verwalten“ aufrufen).
Den Termin der Freischaltung werden wir den Kreisverbänden in Kürze mitteilen und ihnen wie beim letzten Mal eine ausführliche Beschreibung der Funktion zukommen lassen.

Zur Delegiertenmeldung heißt es in § 7,  Abs. 6 unserer Landessatzung:

„Die Delegiertenmeldung soll mit einer Eingangsfrist von sechs Wochen und muss bis zu Beginn der Versammlung erfolgen. Zur Ermittlung der Delegierten pro Kreisverband gilt folgendes Verfahren: Die Zahl der Mitglieder des Kreisverbandes wird mit 250 multipliziert. Das Ergebnis wird durch die Zahl der Mitglieder des Landesverbandes dividiert, wobei das Ergebnis auf eine volle Zahl aufgerundet wird. Diese Zahl ist die jeweilige Delegiertenzahl, die aber in jedem Fall mindestens zwei betragen muss (Grundmandate). Maßgeblich sind die dem/der Bundestagspräsident*in im letzten Jahresrechenschaftsbericht vorgelegten, geprüften Mitgliederzahlen Daraus ergibt sich die Anzahl der dem jeweiligen KV zustehenden Delegierten.“

Außerdem bitten wir Euch, wieder besonders darauf zu achten, dass die Parität (mindestens 50% Frauen) gewahrt wird (§ 5.4 der Landessatzung).

Fristen für Anträge/Bewerbungen

Bewerbungen sind bis zur LDK jederzeit möglich
28. Februar 2021 Eingangsfrist Anträge (6-Wochen-Frist laut Satzung)
8. April 2021 Eingangsfrist Änderungs-/Ergänzungsanträge

Wir werden die Unterlagen für diese LDK ausschließlich auf elektronischem Weg versenden. Alle eingehenden Änderungsanträge und Bewerbungen werden umgehend online eingestellt, über den aktuellen Stand werden wir fortlaufend informieren. Sollten Delegierte eine schriftliche Aussendung wünschen: Bitte wendet euch an eure Kreisverbände.

Stimmberechtigung

Für die schriftliche Wahl der Landesliste sind alle Delegierten abstimmungsberechtigt, die zur Bundestagswahl wahlberechtigt sind, d. h. die deutsche Staatsbürgerschaft haben, 18 Jahre alt sind und seit mindestens 3 Monaten in der BRD ihren Hauptwohnsitz haben.

WICHTIG: Alle Delegierten müssen einen gültigen Personalausweis mitbringen. Dies ist unbedingt notwendig zur Überprüfung der Stimmberechtigung (Führerschein o.ä. kann als Ersatz nicht akzeptiert werden).

Bitte beachten: Antragstool „Antragsgrün“ für alle Anträge und Bewerbungen!

Alle Anträge und Bewerbungen können ausschließlich über das Tool „Antragsgrün“ eingereicht werden. Hier findet ihr neben der Option eine Bewerbung einzureichen auch die Möglichkeit, einen Antrag oder Änderungsantrag einzureichen. Hier der Link zu Antragsgrün:

https://gruene-nrw.antragsgruen.de/ldk2021-1
( wichtiger Hinweis: die Seite wird Anfang kommender Woche aktualisiert!)

Ihr erhaltet nach dem Absenden eines Antrages, Änderungsantrages oder einer Bewerbung eine automatisch generierte Eingangsbestätigung. Danach werden die übermittelten Daten vor der Freischaltung von uns händisch überprüft. Eure Einträge erscheinen also nicht umgehend auf der Website.  Rückfragen dazu bitte an gremien@gruene-nrw.de.

LDK-Seite, Livestream und Twitter

Alle Infos zur LDK findet ihr auf unserer Termin-Seite unter:

LDK | Landesdelegiertenkonferenz 26.-28. Februar 2021

Hier kann man dann auch den Livestream der LDK verfolgen.
Außerdem wird die LDK mit dem Hashtag #ldk21nrw auf Twitter begleitet.

Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Es werden Gebärdendolmetscher*innen vor Ort sein, um die LDK zu übersetzen. Bei Bedarf an sonstigen Hilfen bitten wir darum, uns dies bis möglichst bis zum 15. Juli mitzuteilen (per Mail an barrierefrei@gruene-nrw.de).

Stromtankstelle für Mobilgeräte in der Halle

Wir bieten Euch während der LDK wieder eine Stromtankstelle an. Es handelt sich um eine kostenlose, dauerhaft bewachte, aber nicht versicherte (!) Möglichkeit zur Aufladung Eurer Handys, Laptops, Tablets, Akkus… . Denkt also ggf. daran, Zusatzakkus mitzubringen, bzw. die Geräte vorher zu laden.

Hotel-Buchung
Wir werden wieder über die Firma „Avantel“ ein Zimmerkontingent reservieren. Den Link senden wir den Kreisverbänden in den nächsten Tagen zu. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr hier: https://tourismus.meinestadt.de/dortmund/hotel oder auf den bekannten Buchungsportalen.

Anfahrt
Mit dem ÖPNV: vom HBF mit der U 45 bis Haltestelle „Westfalenhallen“ (ca. 10 Minuten).

Weitere Hinweise zur Anfahrt findet ihr hier:
https://www.westfalenhallen.de/listmenu/anreise.html

Gäste

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie kann es leider erneut sein, dass wir die Gesamtpersonenzahl auf der LDK beschränken müssen. Welche Regeln genau nötig sein werden, werden wir fortlaufend bewerten und euch rechtzeitig vorher darüber informieren.

Kinderbetreuung

Für Kinderbetreuung wird natürlich wie immer gesorgt. Allerdings sollte angesichts der Corona-Lage die Betreuung von Kindern möglichst zu Hause organisiert werden. Wenn dies nicht möglich ist und ihr Betreuung bei der LDK benötigt, bitten wir euch um verbindliche Anmeldung, damit sich die Betreuer*innen gut vorbereiten können. Hier könnt ihr euch unter Angabe der Anzahl der Kinder und deren Alter anmelden




    Daten des Kindes / der Kinder





    Bitte beachte auch unsere Datenschutzerklärung. Wir weisen darauf hin, dass ggf. Fotos und Filmaufnahmen von der Veranstaltung im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit verwendet und veröffentlicht werden.

    Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.