LDK | Landesdelegiertenkonferenz 10. bis 12. Dezember 2021

Freitag, 10. Dezember 2021, 11:00 Uhr Bis 12.12.2021 18:00 Uhr Siegerlandhalle, Koblenzer Straße 151, Siegen

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit lade ich Euch herzlich zu unserer nächsten ordentlichen LDK ein. Am 15. Mai 2022, also in weniger als acht Monaten, wird ein neuer Landtag gewählt. NRW steht vor einer erneuten Richtungsentscheidung. Gemeinsam haben wir in den letzten Monaten und Jahren mit den Vorbereitungen auf diese Wahl begonnen. Bei der anstehenden LDK bringen wir diese Vorbereitungen zusammen, lassen sie ineinandergreifen und setzen die beiden wichtigsten Meilensteine auf dem Weg zur Landtagswahl.

So werden wir bei diesem Parteitag unseren Programmprozess abschließen und damit die vielen Ideen und Projekte, die wir in einer intensiven Beteiligungsphase miteinander erarbeitet haben, zu einem Zukunftsprogramm zusammenbinden. Zudem werden wir uns personell aufstellen und unsere Kandidat*innen für die Landesliste wählen.

Damit haben wir uns einiges für dieses Wochenende vorgenommen, auch zeitlich. Um für alle diese wichtigen Fragen die nötige Zeit zu haben, wird die LDK deshalb ausnahmsweise bereits am Freitagvormittag beginnen. Wir hoffen hier auf euer Verständnis und dass alle Delegierten dies ermöglichen können.

Wir sind weiterhin in der Corona-Pandemie und wissen nicht, wie sich diese entwickelt. Wir werden unser Schutzkonzept an die Entwicklungen der nächsten Wochen anpassen und euch rechtzeitig vor der LDK über alle geplanten Regeln und Maßnahmen informieren.

Bitte beachtet auch unsere weiteren organisatorischen Hinweise, die wir auf unserer Homepage regelmäßig aktualisieren. Solltet ihr noch Fragen haben, wendet euch gerne an die Landesgeschäftsstelle.

Herzliche Grüße

Raoul Roßbach – Politischer Landesgeschäftsführer

Tagesordnung

Vorschlag zur Tagesordnung

  • Formalia
  • Aktuelle Politische Lage
  • Programm zur Landtagswahl 2022
  • Listenwahl zur Landtagswahl 2022

Organisatorisches

Meldung der Delegierten (nur für Kreisverbände)

Die Wahl der Delegierten muss in Präsenz erfolgen. Alle wichtigen Infos dazu findet ihr in unserem Formalia Leitfaden zur Landtagswahl.

Die Meldung der Delegierten erfolgt über die Gremienverwaltung in der Sherpa. Die LDK ist dort bereits als Gremium angelegt und freigeschaltet. Die Kreisverbände können ihre Delegierten dort melden (im Menü unter Adressverwaltung den Menüpunkt „Delegiertenmeldungen verwalten“ aufrufen). Den Kreisverbänden lassen wir wie gewohnt eine Beschreibung der Funktion zukommen. Die formalen Grundlagen dazu findet ihr unter § 7, Abs. 6 unserer Landessatzung.

Außerdem bitten wir Euch, wieder besonders darauf zu achten, dass die Parität (mindestens 50% Frauen) gewahrt wird (§ 5.4 der Landessatzung). Dies gilt auch für die Delegiertenwechsel vor Ort. Frauen sollten also nur von ersatzdelegierten Frauen vertreten werden.


Anträge

Alle Anträge und Bewerbungen findet ihr, wie ihr das von den letzten LDKen bereits kennt im Antragsgrün.

Wir werden die Unterlagen für die LDK ausschließlich auf elektronischem Weg versenden. Alle eingehenden Änderungsanträge und Bewerbungen werden möglichst umgehend geprüft und freigeschaltet, über den aktuellen Stand werden wir fortlaufend informieren. Sollten Delegierte eine schriftliche Aussendung wünschen: Bitte wendet euch an eure Kreisverbände.

Ihr erhaltet nach dem Absenden eines Antrages, Änderungsantrages oder einer Bewerbung eine automatisch generierte Eingangsbestätigung. Danach werden die übermittelten Daten vor der Freischaltung von uns händisch überprüft. Eure Einträge erscheinen also nicht umgehend auf der Website. Rückfragen dazu bitte an gremien@gruene-nrw.de.


Fristen für Anträge/Bewerbungen

Art d. AntragsDatum (bis einschließlich)
Anträge29. Oktober 2021
Änderungsanträge ans Programm30. November 2021
Änderungsanträge sonstige Anträge03. Dezember 2021
BewerbungenBis zum Aufruf des jeweiligen Listenplatzes möglich

 

Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Es werden Gebärdendolmetscher*innen vor Ort sein, um die LDK zu übersetzen. Bei Bedarf an sonstigen Hilfen bitten wir darum, uns dies bis möglichst bis zum 9. Juli mitzuteilen (per Mail an barrierefrei@gruene-nrw.de).


Stromtankstelle für Mobilgeräte in der Halle

Wir bieten Euch während der LDK wieder eine Stromtankstelle an. Es handelt sich um eine kostenlose, dauerhaft bewachte, aber nicht versicherte (!) Möglichkeit zur Aufladung Eurer Handys, Laptops, Tablets, Akkus usw.


Hotel-Buchung

Wir haben über die Firma „Avantel“ ein Zimmerkontingent reserviert. Ihr könnt direkt dort buchen. Hier der Link: https://app.avantel.de/LDKSiegen


Anfahrt

Wenn Sie mit dem Zug nach Siegen fahren, dann können Sie vom Bahnhof Siegen mit den Buslinien L 100, L 101 oder L 129 bis zur Haltestelle „Park+Ride Siegerlandhalle“ fahren. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Tagungs- und Kongresszentrum Siegerlandhalle.

Weitere Hinweise zur Anfahrt findet ihr hier.

Votenvergaben

Kinderbetreuung

Für Kinderbetreuung wird gesorgt, sofern die Corona-Lage dies zulässt. Wir bitten euch allerdings um verbindliche Anmeldung, damit sich die Betreuer*innen gut vorbereiten können. Hier könnt ihr euch unter Angabe der Anzahl der Kinder und deren Alter anmelden: